Hardware

Hardwarevoraussetzung TopSolid 6

Prozessor

Ein leistungsstarker Prozessor muss verbaut sein. Um eine optimale Effizienz und Leistung mit TopSolid zu erreichen, sind Intel Multi-Core Prozessoren empfohlen (z.B. der Intel Xeon Quad Core mit 64 Bit Support).

Intel Multi-Core Prozessoren benötigen nicht unbedingt multikernfähige Algorithmen … Wenn ein Prozessor mit 4 Kernen à 2.3GHz nur einen Kern verwendet, kann dieser Kern dank Intel Turbo Boost Technology bei Bedarf automatisch 3.3GHz erreichen!

Betriebsystem

Microsoft Windows® XP Professional 32 Bit
Microsoft Windows® 7 Professional 32 Bit oder 64 Bit

Grafikkarte

Eine Hochleistungsgrafikkarte bei einer Auflösung von mindestens 1024 x 768 Pixel ist vorausgesetzt!
AMD: eine Grafikkarte der ATI FirePro Grafikkartenserie. Bei Radeon Grafikkartenserie sollten mit uns Rücksprache gehalten werden.
NVIDIA: eine Grafikkarte der NVIDIA Quadro Grafikkartenserie

Arbeitspeicher (RAM)

Mehr Arbeitsspeicher sorgt für höhere Leistung und eine schnellere und bessere Workstation. Wir empfehlen einen 8 GB schnellen Arbeitsspeicher.

Festplatte

Hier soll eine schnelle Festplatte (höhere Umdrehungsgeschwindigkeit oder SSD) eingebaut werden. Weil die TopSolid-Daten im Netzwerk gespeichert werden, ist die Kapazität nicht so wichtig. 128 GB sollten dann reichen.